Lage, Lage, Lage!

Auf der Laufrunde. Hinter mir joggt ein frisch gebackener Vater mit Kumpel, beide offenbar in der Versicherungsbranche. Es geht um Kitaplätze, wann und in welcher Form die Frau wieder zu Arbeiten anfangen will (und vor allem, wie der frisch gebackene Vater es gerne hätte) und um Immobilienerwerb im Hamburger Umland. Die Hauptvokabeln: “Safe”, “Anzapfen” und “Am Ende des Tages”.

“Lage, Lage, Lage!”, denkt derweil Specht 3 und hämmert weiter an seinem Eigenheim in Sichtweite des Planetariums.